Schulung - Qualifizierung - Weiterbildung
Zielgerichtet. Praxisnah. Individuell.

Der ADR Basiskurs ist der Grundlehrgang zum Erwerb der ADR-CARD. Er berechtigt zum Transport gefährlicher Güter als Stück- oder Schüttgut. Der Basiskurs ist Voraussetzung zur Teilnahme an den Aufbaukursen Tank, Klasse 1 (explosive Stoffe) und Klasse 7 (radioaktive Stoffe).

Die ADR Basiskurse werden in zwei Varianten angeboten. Beachten Sie hierzu das jeweils angegebene Schulungsdatum.

Variante 1: Freitag Abend / Samstag / Samstag

Variante 2: Wochentags (Mo/Di/Mi)

Variante 3: Wochentags (Do/Fr/Sa)

Seminardauer jeweils 2,5 Tage

Die IHK Prüfung findet jeweils im Anschluss des letzten Schulungstags statt. (45 Minuten + Ergebnismitteilung)
Für die ADR-Card muss ein aktuelles biometrisches Lichtbild am Prüfungstag vorliegen.

 

Ihr Kontakt countabovethefold 2

Ihr BVB-ServiceTeam

Tel.: 0761 70864-44

info@bvbgmbh.de

* Pflichtfelder

Ihre Kontaktaufnahme

Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Kontaktaufnahme

* Pflichtfeld