Diese Website verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen.Mehr lesen

Akzeptieren
 
Schulung - Qualifizierung - Weiterbildung
Zielgerichtet. Praxisnah. Individuell.

Die effiziente Führung eines Fuhrparks und der erhöhte Wettbewerbsdruck in den letzten Jahren stellen für die Unternehmen eine besondere Herausforderung dar. Die Qualifizierung des Personals an den Schnittstellen der Verantwortungsebenen wird damit immer wichtiger. Deshalb bieten wir Ihnen für das gewerblich-technische Personal den Lehrgang Kraftverkehrsmeister_in an, der mit einer IHK-Abschlussprüfung endet.

Zulassungsvoraussetzungen

Zur Abschlussprüfung wird von der IHK zugelassen, wer zum Zeitpunkt der Prüfung
• eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem der anerkannten Ausbildungsberufe Berufskraftfahrer/in oder Fachkraft im Fahrbetrieb
• oder eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstig anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis
• oder eine mindestens vierjährige Berufspraxis
nachweisen kann.

Lerninhalte

• Ausbildung von A bis Z
• Rechtsbewusstes Handeln
• Betriebswirtschaftliches Handeln
• Anwenden von Methoden der Information, Kommunikation und Planung
• Organisation im Betrieb
• Fuhrparktechnik und –Management
• Betriebliches Kostenwesen und Controlling
• Planung, Steuerung und Kommunikationssysteme
• Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz
• Qualitätsmanagement
• Personalführung und Entwicklung
• Prozesskostenanalyse
• Kosten- und Leistungsrechnung
• Umgang mit Kennzahlen


Aufgebaut in 4 Unterrichtsblöcke:
 1. Betriebswirtschaftliche Qualifikation
 2. Berufs- und Arbeitspädagogik
 3. Naturwissenschaften und Controlling
 4. Fuhrparkmanagement

Unterrichtszeiten

Samstags jeweils von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr (zusätzlich Vollzeitwochen)

Förderung
Aufstiegs-BAföG

Es besteht die Möglichkeit für diesen Lehrgang das sog. „Meister-BAföG“ in Anspruch zu nehmen, näheres ist bei den zuständigen Ämtern für Ausbildungsförderung zu erfragen. Die Förderung beträgt bis zu 50 % der Lehrgangsgebühren.

 

Ihr Kontakt countabovethefold 2

Ihr BVB-ServiceTeam

Tel.: 0761 70864-44

info@bvbgmbh.de

* Pflichtfelder

Ihre Kontaktaufnahme

Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Kontaktaufnahme

* Pflichtfeld