Schulung - Qualifizierung - Weiterbildung
Zielgerichtet. Praxisnah. Individuell.


Wichtige News:

Übergangsfrist im Bereich ADR und Gefahrgutbeauftragung verlängert auf 30.09.2021

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat am 25.01.2021 die deutsche Fassung der Multilateralen Sondervereinbarung M 333 über Bescheinigungen über die Fahrzeugführerschulung gemäß Absatz 8.2.2.8.2 ADR und Bescheinigungen für Gefahrgutbeauftragte gemäß Unterabschnitt 1.8.3.7 ADR zur Kenntnis gegeben. Dadurch wird die bisherige Vereinbarung M 330 fortgeschrieben. Abweichend von den Vorschriften des ersten Unterabschnittes des Absatzes 8.3.3.8.2 ADR bleiben alle Bescheinigungen über die Fahrzeugführerschulung, deren Geltungsdauer zwischen dem 1. März 2020 und dem 1. September 2021 endet, bis zum 30. September 2021 gültig. die Bescheinigungen müssen erneuert werden, wenn der Fahrzeugführer vor dem 1. Oktober 2021 die Teilnahme an einer Auffrischungsschulung gemäß Unterabschnitt 8.2.2.5 ADR nachweist und eine Prüfung gemäß Unterabschnitt 8.2.2.7 ADR bestanden hat.

Für Gefahrgutbeauftragte ist die Regelung wie folgt: Abweichend von den Vorschriften des Absatzes 1.8.3.16.1 ADR bleiben alle Schulungsbescheinigungen für Gefahrgutbeauftragte, deren Geltungsdauer zwischen dem 1. März 2020 und dem 1. September 2021 endet, bis zum 30. September 2021 gültig. Die Geltungsdauer dieser Bescheinigungen muss am dem Zeitpunkt des Ablaufens um fünf Jahre verlängert werden, wenn deren Inhaber vor dem 1. Oktober 2021 einen Test gemäß Absatz 1.8.3.16.2 ADR bestanden haben (siehe M 334).

Das BMVI hat mitgeteilt, dass ab sofort danach verfahren werde. Die Bekanntmachung im Verkehrsblatt wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt erfolgen.

 

Bitte beachten Sie: alle Seminare zu den Themen Berufskraftfahrerqualifikation [BKrFQG] und ADR werden durchgeführt.

 

 

 


BVB - Bildungswerk des Verkehrsgewerbes Baden GmbH

Wir, das Bildungswerk des Verkehrsgewerbes Baden, haben uns aufgestellt, um das Personal im Transportgewerbe und in der Lagerlogistik mit dem notwendigen Know-How zu versorgen. Durch unsere Gesellschafter, der Straßenverkehrsgenossenschaft Baden e.G. (SVG Baden) und des Verbandes des Verkehrsgewerbes Baden e.G. (VV Baden) haben wir einen direkten Draht zum Transport- und Lagergewerbe und kennen den Bedarf am Markt.

Unser Portfolio reicht von Qualifizierungsseminaren nach dem BKrFQG, ADR-Kurse als Basis-, Fortbildungs- und Aufbaukurse, Ladungssicherung für Fahrpersonal und Verlader, Führerscheinausbildung C/CE inkl. der beschleunigten Grundqualifikation bis hin zur Ausbildung zum Logistikmeister (IHK) oder zum Fachwirt für Logistiksysteme.

Im Lagerbereich bieten wir von der Ausbildung zum Gabelstaplerfahrer, Qualifizierungsmaßnahmen für das Lagerpersonal bis hin zur Umschulung zum Fachlagerist / Fachkraft Lagerlogistik oder der Vorbereitung zur Externen Prüfung der IHK ein breites Spektrum an Seminaren an. Fach- und Sachkunde im Güterkraftverkehr, Grund- und Aufbauschulung Kreislaufwirtschaft, Schulungen für Gefahrgutbeauftragte, für Brandschutz- und Evakuierungshelfer und für Sicherheitsbeauftragte runden unser Angebot ab. Sprechen Sie uns einfach an, wir unterstützen Sie gerne.